Coronavirus: Wir stehen Ihnen zur Verfügung

16.03.2020

Sehr geehrte Anwenderinnen und Anwender,

sehr geehrte PergamonPARTNER,

 

wir beobachten die Entwicklung der Coronavirus-Infektionen (COVID-19) in Deutschland sehr genau – auch im Hinblick auf die Frage, wie wir unseren eigenen Geschäftsbetrieb und den unserer Kunden und Partner aufrecht erhalten können. Angesichts der sich tagtäglich verändernden Situation, hat die PergamonMED GmbH ihre Arbeitsprozesse den Empfehlungen der öffentlichen Stellen und dem RKI angepasst. So haben wir:

 

  • unser vollständiges Kollegium aller Abteilungen isoliert und Heimarbeitsplätze ermöglicht,

  • Außendiensteinsätze bis auf weiteres ausgesetzt,

  • Hygiene- und Desinfektionstandards unter anderem für ankommende Waren deutlich erhöht.

 

Wir schützen frühzeitig unsere Anwender, Kunden und Mitarbeiter vor der anstehenden Krankheitswelle. Wir stellen damit auch sicher, dass wir für Sie, unsere Anwender, wie gewohnt schnell weiterhin erreichbar sind. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch im Havariefall weiterhin zur Verfügung und finden eine Lösung zur Aufrechterhaltung Ihres Betriebs.

 

Damit reagiert die PergamonMED auf die Gesamtsituation. Wir nehmen vorausschauend unsere Versorgungsverantwortung im Sinne unserer Anwender und ihrer Patientenversorgung ernst. Ausstehende vor Ort Termine werden, bei gegebener Sicherheit für unser Kollegium, schnellstmöglich nachgeholt.

 

Diese Prozesse wurden in den letzten Jahren (Grippeepidemie, Internetausfall, Hochwasser) mehrfach erprobt, so dass unsere Anwender auf unsere Erfahrung vertrauen können und der Service auch in Krisensituationen stets professionell verfügbar ist.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihr PergamonTEAM